#fluffig

Nach der Produktion unserer ersten Prototypen und den ersten Tests waren wir von der außergewöhnlichen Konsistenz der zerschnittenen Kräuter so begeistert, dass wir nach der idealen Bezeichnung gesucht haben.

Wir waren der Meinung, dass weder krümelig, bröselig, staubig, etc. die Konsistenz der Kräuter gut beschreibt.

Daher die Kräuter in unseren Kräutermühlen tatsächlich zerschnitten und nicht, wie üblich, zerrieben werden sind diese außergewöhnlich locker.

Aufgrund dieser besonders lockeren Struktur, die den Anschein einer lockeren grünen Wolke hat, finden wir, dass #fluffig die Konsistenz am besten beschreibt.

Unsere Kräutermühlen wurden besonders für die Verarbeitung von leicht angefeuchteten Kräutern entwickelt.
Die Feuchtigkeit in den Kräutern lässt deren Aroma erst richtig zur Geltung kommen.
Auch sind leicht feuchte Kräuter um einiges angenehmer zu rauchen, da die Restfeuchte den Rauch deutlich kühler macht.

Allerdings hat man in üblichen Mühlen somit das Problem, dass die Kräuter nicht mehr fachgerecht zerkleinert und nur mehr verschmiert werden.

Dies war der ursprüngliche Ansporn, eine hochqualitative Kräutermühle zu entwickeln.
Unsere Kräutermühlen verarbeiten, aufgrund ihrer bis ins Detail durchdachten Klingengeometrie, auch die feuchtesten Kräuter zuverlässig zu #fluffig grünen Wolken!